Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/121253
Authors: 
Dilger, Alexander
Year of Publication: 
2015
Series/Report no.: 
Diskussionspapier des Instituts für Organisationsökonomik 9/2015
Abstract: 
There are some peculiarities for applying as a doctoral student in Germany. The aim of this paper is to explain the most important ones for foreign graduates considering doctoral studies in Germany. Doctoral studies are free in Germany and one can get even a paid job at the university or a stipend while writing one's dissertation. There are some formal requirements for doctoral students but it is most important to convince a professor to accept one. For this end and in one's own interest it is decisive to look for a good match, particularly similar research interests.
Abstract (Translated): 
Es gibt einige Besonderheiten beim Bewerben als Doktorand in Deutschland. Das Ziel dieses Papiers ist es, die wichtigsten dieser Besonderheiten für ausländische Absolventen zu erklären, die über ein Promotionsstudium in Deutschland nachdenken. Solch ein Studium ist kostenlos in Deutschland und man kann sogar eine bezahlte Stelle an der Universität oder ein Stipendium bekommen, während man seine Dissertation schreibt. Es gibt einige formale Voraussetzungen für Doktoranden, doch es ist am wichtigsten, einen Professor davon zu überzeugen, dass er einen als Doktorand akzeptiert. Zu diesem Zweck und im eigenen Interesse ist es entscheidend, nach einer guten Passung zu suchen, insbesondere hinsichtlich der Forschungsinteressen.
JEL: 
A11
A29
I23
J24
J45
M51
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
189.29 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.