Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/116567
Authors: 
Kotthoff, Hermann
Year of Publication: 
2005
Series/Report no.: 
Arbeitspapier 109
Abstract: 
Bei der vorliegenden Untersuchung hadelt es sich um eine zeitlich begrenzte Kurzrecherche, nicht um eine breit angelegte Studie. Zur Erforschung des aufgezeigten Gegenstandes wurden die Interviews in 12 Konzernen durchgeführt, die bereits in der Studie 'Lehrjahre des europäischen Betriebsrats' (Kotthoff 2005) ein Jahr vorher untersucht worden waren. Zusätzlich wurden zwei weitere Konzerne aus dem Metallsektor einbezogen, so dass die Gesamtzahl der Untersuchungsfälle 14 beträgt. Unter methodischen Blickwindel ist dies die Erforschung einer organisatorisch-technischen Detailfrage, nämlich die Abwicklung der Nominierung von EBR-Delegierten, in enger Anknüpfung an die vorausgegangene breiter angelegte Erstuntersuchung.
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.