Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/116523
Authors: 
Hovestadt, Gertrud
Pompe, Otto
Stegelmann, Peter
Year of Publication: 
2003
Series/Report no.: 
Arbeitspapier 63
Abstract: 
Die Länder der Europäischen Union haben beschlossen, bis 2010 einen einheitlichen europäischen Bildungsraum für Berufsausbildung, Studium und Weiterbildung zu schaffen. Internationale, private Bildungsdienstleister haben in den letzten Jahren auch in Deutschland Fuß gefasst. Wie viele internationale Bildungsanbieter sich bereits auf dem deutschen Markt betätigen und wie groß deren Marktanteile sind, ist bislang nicht bekannt. In der vorliegenden, explorativen Studie untersuchen die Autoren 13 internationale, in Deutschland tätige Bildungsträger und gehen dabei der Frage nach, welches Innovationspotential, welche Risiken und welche Herausforderungen sich für das deutsche Bildungssystem in ihrem Angebot abzeichnen.
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.