Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/116285
Authors: 
Schüssler, Reinhard
Lang, Oliver
Buslei, Hermann
Year of Publication: 
2000
Series/Report no.: 
edition der Hans-Böckler-Stiftung 34
Abstract: 
Die vorliegende Studie untersucht drei Aspekte der Wohlstandsverteilung in Deutschland: Die Verteilung der Grundvermögen, der Geldvermögen und der Einkommen. Der Schwerpunkt liegt auf der Analyse der Verteilung der Grundvermögen und der Geldvermögen. Hier werden zentrale neue Erkenntnisse erarbeitet. Bei der Analyse der Einkommensverteilung steht die Kritik an den üblicherweise verwendeten Einkommenskonzepten und daran anknüpfend die Relativierung von Ergebnissen zur Einkommensverteilung im Vordergrund. Die größten Verteilungsunterschiede bestehen bei den Grundvermögen der Haushalte. Die Geldvermögensbestände sind ebenfalls sehr ungleichmäßig verteilt, jedoch sind die Unterschiede hier weniger stark ausgeprägt als bei den Grundvermögen.
ISBN: 
3-93514-504-7
Document Type: 
Book

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.