Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/110667
Authors: 
Dornmayr, Helmut
Löffler, Roland
Year of Publication: 
2014
Series/Report no.: 
AMS report 101
Abstract: 
In zahlreichen vom Arbeitsmarktservice Österreich (AMS) geförderten Qualifizierungsmaßnahmen werden Betriebspraktika als Teil der Aus- und Fortbildung eingesetzt. Der vorliegende AMS report dokumentiert die Erfahrungen und Einschätzungen von Organisationsverantwortlichen und TrainerInnen eines breiten Spektrums arbeitsmarktpolitischer Qualifizierungsprogramme, in deren Rahmen Betriebspraktika stattfinden. Anhand der Befunde werden die Chancen, aber auch mögliche Risiken, die mit dem Einsatz von Betriebspraktika verbunden sind, aufgezeigt und kritische Erfolgsfaktoren herausgearbeitet. Erörtert werden auch innovative Möglichkeiten der Weiterentwicklung und Optimierung des Einsatzes von Betriebspraktika. Die derart gewonnenen Erkenntnisse sollen dazu beitragen, in künftigen Maßnahmen Betriebspraktika noch besser auf den Bedarf und die Rahmenbedingungen der Maßnahmen abzustimmen, um auf diese Weise die Arbeitsmarktwirkungen der Maßnahmen zu erhöhen. Das Projekt wurde im Auftrag der Abteilung Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation (ABI) des AMS Österreich im Jahr 2013 durchgeführt. Das AMS Österreich sowie die mit der Studie beauftragten Institute, Österreichisches Institut für Berufsbildungsforschung (öibf; www.oeibf.at) und Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft (ibw; www.ibw.at), bedanken sich sehr herzlich bei den AMS-Landesgeschäftsstellen Wien, Oberösterreich und Tirol für die Unterstützung bei der organisatorischen Umsetzung dieses Projektes sowie ganz besonders auch bei den in den Fokusgruppen vertretenen MitarbeiterInnen der Ausbildungseinrichtungen, die durch ihre Expertise eine inhalts- wie aufschlussreiche Diskussionen ermöglicht haben.
ISBN: 
978-3-85495-468-9
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.