Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/110547
Authors: 
Mühlenweg, Andrea
Sprietsma, Maresa
Horstschräer, Julia
Year of Publication: 
2010
Series/Report no.: 
Studien zum deutschen Innovationssystem, Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI), Berlin 14-2010
Abstract: 
Die vorliegende Studie entsteht im Kontext des in Deutschland bestehenden Fachkräftemangels. Dieser bezieht sich vor allem auf ausgebildete Akademikerinnen und Akademiker in den für das deutsche Innovationssystem bedeutenden Kernbereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT). Die vorrangig in diesem Bericht diskutierte Fragestellung ist, inwiefern die bisherige Umstellung der traditionellen Studiengänge im Rahmen des Bologna-Prozesses darauf schließen lässt, dass erklärte Ziele dieses Prozesses erreicht werden.
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size
345.67 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.