Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/107709
Authors: 
Heise, Arne
Year of Publication: 
2015
Series/Report no.: 
Discussion Papers, Zentrum für Ökonomische und Soziologische Studien 46
Abstract: 
Mit dem Wahlsieg der linken Partei 'Syriza' in Griechenland steht die EU vor einer neuen Herausforderung: Die als 'Brüssel-Frankfurt-Konsens' bezeichnete Austeritätspolitik als Antwort auf die Krise der öffentlichen Haushalte wird von der Regierung eines EU-Mitgliedsstaates offen und vehement abgelegt - hierfür hat ihr der griechische Demos ein klares Mandat erteil. Im vorliegenden Aufsatz wird argumentiert, dass diese Entwicklung, die auch andere EU-Mitgliedsstaaten erfassen könnte, das Ergebnis einer 'unmöglichen Euro-Trinität' ist, in der sich die Unvereinbarkeit von neoliberaler Wirtschafts-, Finanz- und Sozialpolitik, dem Erhalt einer gemeinsamen Geld- und Währungspolitik und einer Legitimation der europäischen Integration zeigt, die sich auf die Erwartung wachstums- und beschäftigungsförderlicher Impulse des weiteren Zusammenwachsen der EU stützt.
Abstract (Translated): 
The electoral success of Syriza, a left-wing party, in Greece poses yet another challenge to the European Union: The so called 'Brussels-Frankfurt Consenus' compirising austerity measures to address sovereign debt problems in the aftermath of the World Financial crisis is being openly and strongly opposed by the government of one EU member state which is supported by its electorate. In the present article, it is argued that this development which may easily spill over to other EU member states is due to the 'impossible Euro trinity' in which the incompatibility of economic and social policy with a neoliberal orientation, the safeguarding of a common European currency and the legitimacy of European integration being based on the positive expectations of economic and employment growth as result of such an integration is shown.
Subjects: 
Europäische Integration
Austeritätspolitik
Wirtschafts- und Sozialpolitik
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
177.95 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.