Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/107584
Authors: 
Haucap, Justus
Heimeshoff, Ulrich
Thorwarth, Susanne
Wey, Christian
Year of Publication: 
2015
Series/Report no.: 
DICE Ordnungspolitische Perspektiven 71
Abstract: 
Im September 2011 hat das Bundeskartellamt eine Sektoruntersuchung des Lebensmitteleinzelhandels nach §32 e GWB eingeleitet. Im Fokus der Untersuchung sollten "die Wettbewerbsbedingungen auf den Märkten für die Beschaffung von Nahrungs- und Genussmitteln durch die Unternehmen des Lebensmitteleinzelhandels" stehen. Nach gut drei Jahren, am 24. September 2014, hat das Bundeskartellamt die Ergebnisse der Sektoruntersuchung in einem über 400 Seiten starken Endbericht der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Bundeskartellamt hat die interessierte Fachöffentlichkeit zugleich eingeladen, die Analysen und Schlussfolgerungen der Sektoruntersuchung bis zum 31. Dezember 2014 schriftlich zu kommentieren, um den aktuellen Kenntnisstand weiterzuentwickeln. Wir begrüßen diese Einladung des Bundeskartellamtes außerordentlich und freuen uns über das Interesse des Bundeskartellamtes an einem weiteren Austausch, insbesondere auch mit der Wissenschaft. Dieser Einladung wollen wir mit dem vorliegenden Kommentar daher nachkommen. Wir konzentrieren uns im Folgenden auf einige ausgewählte Punkte, die sich insbesondere auf die Erörterung der Schadenstheorien und der wettbewerblichen Einordnung von Nachfragemacht in Abschnitt B.II der Sektoruntersuchung (dazu Abschnitt 2 des vorliegenden Kommentars) beziehen sowie auf die ökonometrischen Analysen des Bundeskartellamtes in Abschnitt E der Sektoruntersuchung (dazu Abschnitt 3 des vorliegenden Kommentars). Dies impliziert nicht unbedingt eine ungeteilte Zustimmung zu allen weiteren Analysen und Schlussfolgerungen der Sektoruntersuchung (wie etwa zur Interpretation internationaler Preisvergleiche). Vielmehr halten wir die von uns ausgewählten Aspekte für besonders kommentierungswürdig.
ISBN: 
978-3-86304-671-2
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
162.17 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.