Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/107194
Authors: 
Kirchner, Robert
Year of Publication: 
1999
Series/Report no.: 
Diskussionspapier, Volkswirtschaftliche Forschungsgruppe der Deutschen Bundesbank 1999,07
Abstract: 
Das vorliegende Diskussionspapier untersucht methodische Änderungen der Saisonbereinigung, die mit dem Übergang von Census X-ll zu X-12-ARIMA verbunden sind, und ihre Konsequenzen für die Analyse der aktuellen Wirtschaftsentwicklung, wie sie in der Deutschen Bundesbank vorgenommen wird. Die Arbeit gliedert sich in drei Hauptkapitel. Im ersten Kapitel wird die Basis des Vergleichs beschrieben, nämlich das im Jahr 1965 vom U.S. Bureau of the Census veröffentlichte Verfahren X-ll, welches in einer modifizierten Form auch von der Deutschen Bundesbank angewendet wird. Anschließend werden die wesentlichen methodischen Änderungen des neuen Census-Verfahrens X-12-ARIMA gegenüber X-ll dargelegt (Kapitel m. Die Auswirkungen des Übergangs von X-ll zu X-12-ARIMA auf die Schätzung saisonbereinigter Angaben am aktuellen Ende wichtiger wirtschafts statistischer Reihen werden in Kapitel m näherungsweise quantifiziert. Jedes dieser Kapitel enthält Ausführungen über die zentralen Aspekte der Saisonbereinigung: die Schätzung von Saison-und Kalendereinflüssen sowie die Behandlung von Extremwerten. Beispiele verdeutlichen die jeweiligen Probleme und ihre Lösungsansätze ...
Abstract (Translated): 
The present discussion paper examines the changes in seasonal adjustment methodology involved in the changeover from Census X-lI to X-12-ARIMA and the consequences they will have for the manner in which the Deutsche Bundesbank conducts its analysis of current economic developments. This study is divided into three main chapters. The flrst chapter presents the basis for comparison, i.e. the X-lI program published by the D.S. Bureau of the Census in 1965, a program also in use at the Bundesbank, albeit in modifled fonn. The main methodological changes that the Census program X-12-ARIMA introduces vis-a-vis X-lI are then described (Chapter m. In Chapter m the effects which the changeover from X-lI to X-12-ARlMA will have on the estimation of seasonally adjusted data at the current end of important economic time series are quantifled in an approximate manner. These chapters include observations on the essential features of seasonal adjustment: the estimation of seasonal and calendar effects and the treatment of extreme values. Examples are used to illustrate problems and to indicate the means of their solution ...
ISBN: 
3933747287
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.