Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/104861
Authors: 
Krumm, Raimund
Year of Publication: 
1996
Series/Report no.: 
Tübinger Diskussionsbeiträge 80
Abstract: 
Externe Effekte zwischen Wirtschaftssubjekten spielen in der Ökonomie eine herausragende Rolle. Solche durch wirtschaftliche Aktivität verursachten Externalitäten wirken auf das Wohlfahrtsniveau Dritter ein, ohne daß dafür eine marktliche Kompensation erfolgen würde. Die vorliegende Abhandlung befaßt sich mit reziproken Externalitäten und geht dabei insbesondere auf die ökonomische Relevanz exogener Asymmetrieaspekte ein. Die Untersuchung erfolgt unter expliziter Bezugnahme auf die Situation bilateraler Umweltverschmutzung, da sich in diesem Rahmen die grundlegenden analytischen Zusammenhänge am anschaulichsten darstellen lassen.
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
928.36 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.