Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/104632
Authors: 
Herrmann, Karolin
Year of Publication: 
2014
Series/Report no.: 
DSi kompakt, Deutsches Steuerzahlerinstitut des Bundes der Steuerzahler e.V. 14
Abstract: 
Während die Bundesregierung ihren Willen bekundet, an einem ausgeglichenen Bundeshaushalt für 2015 festzuhalten, sprechen sich viele Politiker und auch manche Ökonomen gegen die auf die "schwarze Null" orientierte Haushaltspolitik aus. Aus Sicht des Deutschen Steuerzahlerinstituts ist die "schwarze Null" kein Selbstzweck, sondern die Chance, erstmals nach 1969 wieder einen Haushalt ohne Neuverschuldung vorzulegen. Die Vorzeichen könnten nicht besser stehen: Die Steuereinnahmen sind hoch, das Zinsniveau ist niedrig. [...]
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size
966.65 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.