Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/104087
Authors: 
Gebhardt, Georg
Schmidt, Klaus M.
Year of Publication: 
2001
Series/Report no.: 
Munich Discussion Paper 2001-12
Abstract: 
Der Aufsatz gibt zunächst einen kurzen Überblick über die Entwicklung des Marktes für Wagniskapital in den USA und in Deutschland. Dann wird gezeigt, mit welchen besonderen Anreiz- und Vertragsproblemen die Finanzierung von Innovationen zu kämpfen hat und welche neuen Instrumente von der Wagniskapitalbranche in den letzten Jahrzehnten entwickelt wurden, um diese Probleme in den Griff zu bekommen. Schließlich diskutieren wir die wichtigsten Argumente für die staatliche Subventionierung von Innovationen und zeigen, in welcher Form die Förderung der Wagniskapitalfinanzierung möglichst effizient erfolgen sollte.
Subjects: 
Wagniskapital
Anreizprobleme
Innovationsförderung
JEL: 
D23
G24
G32
Persistent Identifier of the first edition: 
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.