Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/103451
Authors: 
Lingnau, Volker
Härtel, Ingo
Year of Publication: 
2014
Series/Report no.: 
Beiträge zur Controlling-Forschung 26
Abstract: 
In der Betriebswirtschaftslehre bestehen unterschiedliche Sichtweisen in Bezug auf Unternehmensziele und deren Verhältnis zu Stakeholderzielen. Der vorliegende Beitrag untersucht das Verhältnis von Unternehmenszielen und Stakeholderzielen, wobei die zentrale Zielsetzung des Beitrags darin besteht, die Stakeholderziele zu spezifizieren, da bislang existierende Kataloge mit Stakeholderzielen wenig detailliert sind. Dabei werden die unterschiedlichen Stakeholderziele anhand ihrer drei Zieldimensionen untersucht sowie in Formal- und Sachziele unterteilt. Des Weiteren wird deutlich, dass zwischen Unternehmenszielen und Stakeholderzielen durch die differierenden Ziele der unterschiedlichen Stakeholdergruppen ständige Konflikte herrschen, wodurch es grundsätzlich innerhalb unternehmerischer Zielsysteme nur zu einer Quasilösung der Konflikte kommen kann.
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size
329.16 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.