Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/102538
Authors: 
Bräuninger, Michael
Dust, Lisa
Otto, Alkis Henri
Stiller, Silvia
von Berenberg-Gossler, Shaida
Niemeyer, Dorit
Raeke, Jürgen
Vollmann, Karen
Wittke, Christian
Year of Publication: 
2006
Series/Report no.: 
Strategie 2030 - Vermögen und Leben in der nächsten Generation 3
Abstract: 
Die Entwicklung der Immobilienmärkte ist eng mit der regionalen demographischen Entwicklung verknüpft. So werden regionale Unterschiede in der Bevölkerungsentwicklung zu erheblich differierenden Entwicklungen auf den regionalen Immobilienmärkten führen. Die Studie zeigt, wie sich die Märkte für Wohnimmobilien unter den Bedingungen demographischer Veränderungen anpassen werden. Dazu werden zunächst die zentralen Determinanten des Angebots und der Nachfrage nach Wohnraum diskutiert.
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size
694.89 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.