Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/102534
Authors: 
Bergmann, Nadja
Riesenfelder, Andreas
Sorger, Claudia
Year of Publication: 
2010
Series/Report no.: 
AMS info 165
Abstract: 
Das Programm "Frauen in Handwerk und Technik (FiT)" ist ein wichtiger Schwerpunkt des arbeitsmarktpolitischen Frauenprogrammes 2006-2010 des AMS. L&R Sozialforschung hat für das AMS Österreich 2009 eine Evaluierung des FiT-Programmes österreichweit durchgeführt. Im Zusatzmodul für das AMS Niederösterreich werden einige vertiefende Fragestellungen im Rahmen des FiT-Programmes behandelt. Der vorliegende Bericht bietet dabei einen Überblick über die Entwicklung von FiT in Niederösterreich - auch im Vergleich zu Gesamt-Österreich -, und zwar über die Sozialstruktur der Teilnehmerinnen, die Struktur der Maßnahmen und die Effekte der Maßnahmen. Zusätzlich werden im Rahmen von zehn Fallbeispielen die Erwerbskarrieren von zehn FiT-Absolventinnen nachgezeichnet und aus Sicht der Beschäftigten und der Unternehmensseite die Bewertung von Ausbildung und Arbeitssituation analysiert. Das vorliegende AMS info resümiert die wichtigsten Ergebnisse dieses Berichtes im Auftrag des AMS Niederösterreich.
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size
177.79 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.