Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/67089
Authors: 
Heinsohn, Jana Maria
Kostrzewa, Thorsten
Hieronymus, Martin
Year of Publication: 
2011
Series/Report no.: 
Arbeitspapiere der Nordakademie 2011-07
Abstract: 
Die Problemstellung dieses Arbeitspapiers mit dem Titel 'Einführung in die ISO 26262' umfasst die Betrachtung der Neueinführung einer international gültigen Norm für die Automobilbranche für sicherheitsrelevante Komponenten. Da zuvor die benannte Norm aus dem Maschinenbau in diesem Bereich angewendet wurde, die jedoch aufgrund der verschiedenen Branchen, in denen sie eingesetzt wurde, nicht praxistauglich war, sollen in diesem Arbeitspapier Hintergründe zu der internationalen ISO-Norm aufgezeigt werden. Dafür wird die ISO 26262 inhaltlich vorgestellt und wichtige Elemente näher betrachtet. Anhand von einem ausgewählten Beispiel soll des Weiteren verdeutlicht werden, wie bei der Entwicklung sicherheitsrelevanter Komponenten derzeit die neue ISO-Norm umgesetzt wird.
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
987.96 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.