Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/57419
Authors: 
Nadler, Sabrina
Rennhak, Carsten
Year of Publication: 
2011
Series/Report no.: 
Reutlinger Diskussionsbeiträge zu Marketing & Management 2009-05
Abstract: 
In der Automobilindustrie vollzieht sich aktuell ein Wandel von der Technik- zur Kundenorientierung. Die Konsumenten sollen Produkte und Dienstleistungen nicht nur einfach nutzen, sondern eine emotionale Bindung zu ihnen aufbauen und sie im Idealfall sogar lieben. Seit Gobé (2001) werden entsprechende Markenführungsansätze mit dem Schlagwort Emotional Branding bezeichnet.
Persistent Identifier of the first edition: 
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
375.86 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.