Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/31971
Authors: 
Mertins, Verena
Year of Publication: 
2008
Series/Report no.: 
Diskussionsbeiträge aus dem Volkswirtschaftlichen Seminar der Universität Göttingen 134
Abstract: 
In diesem Diskussionspapier werden die Ergebnisse einer im Mai/Juni 2007 durchgeführten Unternehmensbefragung im Raum Niedersachsen vorgestellt in Bezug auf die Fragestellung, ob sich Unternehmen, die Innovationsförderung erhalten, von nicht geförderten Unternehmen in Bezug auf generelle Unternehmenscharakteristika und Unternehmereigenschaften unterscheiden. Es existieren systematische Unterschiede zwischen geförderten und nicht geförderten Unternehmen, die darauf hindeuten, dass Innovationsförderprogramme nur von einer bestimmten Gruppe wahrgenommen werden.
Subjects: 
Innovation
Subventionen
Wirtschaftspolitik
Entrepreneurship
Information
Risiko
This discussion paper presents the results of a survey carried out in May/June 2007 among Lower Saxon businesses. The paper discusses the eventual effects of subsidies for innovation by comparing businesses that have received subsidies in the past and non-subsidised businesses. In particular, attention is given to general firm characteristics and personal attributes of the entrepreneur. It can be shown that systematic differences exist between subsidised and non-subsidised businesses, implying that programs for subsidies for innovation are only utilised by a certain group of entrepreneurs.
JEL: 
D02
D78
D81
D82
D83
H23
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
387.91 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.