Browsing All of EconStor by Author Koch, Susanne

Jump to a point in the index:
Showing results 1 to 20 of 44
 next >
Year of PublicationTitleAuthor(s)
2000 Bundesrepublik Deutschland: Der Arbeitsmarkt im Jahr 2000. Beschäftigungsanstieg und Angebotsentlastung lassen die Arbeitslosigkeit kräftig sinkenSpitznagel, Eugen; Bach, Hans-Uwe; Kohler, Hans; Magvas, Emil; Koch, Susanne; Pusse, Leo
2001 Flexible Arbeitszeiten fördern Beschäftigung: der jüngste Tarifabschluss bei VW zur Auto 5000 GmbH belegt die Aktualität eines alten ThemasKoch, Susanne
2001 Bundesrepublik Deutschland: Der Arbeitsmarkt im Jahr 2001Spitznagel, Eugen; Bach, Hans-Uwe; Kohler, Hans; Magvas, Emil; Koch, Susanne; Pusse, Leo
2001 Arbeitszeitkonten stabilisieren die Beschäftigung (Arbeitszeit und Arbeitsvolumen, Teil 2)Koch, Susanne
2002 Wege aus der Arbeitsmarktkrise: Komplexe Probleme verbieten einfache LösungenKoch, Susanne; Walwei, Ulrich; Wießner, Frank; Zika, Gerd
2002 Bundesrepublik Deutschland: Der Arbeitsmarkt 2002 und 2003Spitznagel, Eugen; Bach, Hans-Uwe; Magvas, Emil; Koch, Susanne; Pusse, Leo
2003 Neue Vorausschau des IAB für den Arbeitsmarkt 2003Bach, Hans-Uwe; Koch, Susanne; Magvas, Emil; Pusse, Leo; Rothe, Thomas; Spitznagel, Eugen
2003 Ich-AG oder Überbrückungsgeld?: Wer die Wahl hat, hat die QualKoch, Susanne; Wießner, Frank
2003 Bundesrepublik Deutschland: Der Arbeitsmarkt 2003 und 2004. Ungleichgewicht am Arbeitsmarkt nimmt weiter zu - erst allmählich leichte BesserungSpitznagel, Eugen; Bach, Hans-Uwe; Magvas, Emil; Koch, Susanne; Pusse, Leo; Rothe, Thomas
2003 Ein Freibetrag bei den Sozialabgaben könnte mehr Beschäftigung schaffen: was wäre wenn?Kaltenborn, Bruno; Koch, Susanne; Kress, Ulrike; Walwei, Ulrich; Zika, Gerd
2003 Mehr Beschäftigung durch geringere Transferleistungen?Koch, Susanne; Walwei, Ulrich
2004 Lehrstellenkrise: Ausbildung muss sich lohnen - auch für die BetriebeDietrich, Hans; Koch, Susanne; Stops, Michael
2004 Was würde eine andere Finanzierung der Arbeitsmarktpolitik bringen? Simulation von Alternativen mit einem ökonometrischen ModellBach, Hans-Uwe; Koch, Susanne; Spitznagel, Eugen
2004 Wie viel Flexibilität braucht der deutsche Arbeitsmarkt?Eichhorst, Werner; Koch, Susanne; Walwei, Ulrich
2004 Forschung zum SGB II aus Sicht des IAB: Die neuen Forschungsaufgaben im ÜberblickBeckmann, Petra; Blien, Uwe; Brinkmann, Christian; Dietrich, Hans; Feil, Michael; Koch, Susanne; Konle-Seidl, Regina; Promberger, Markus; Rudolph, Helmut; Stephan, Gesine
2005 Arbeitslosengeld II: Erschweren "Zusatzjobs" die Aufnahme einer regulären Beschäftigung? Das Gesamteinkommen von ALG II-Empfängern in einer Arbeitsgelegenheit bewegt sich nahe der NiedriglohnschwelleCichorek, Anne; Koch, Susanne; Walwei, Ulrich
2005 Arbeitslosengeld II: Höhere Arbeitsanreize geplant. Neuer Vorschlag für bessere Hinzuverdienstmöglichkeiten, vor allem bei niedrigen EinkommenCichorek, Anne; Koch, Susanne; Walwei, Ulrich
2005 Workfare: Möglichkeiten und GrenzenKoch, Susanne; Stephan, Gesine; Walwei, Ulrich
2005 Hartz IV: Geht die Reform zu weit oder noch nicht weit genug?Koch, Susanne; Walwei, Ulrich
2005 Workfare: Möglichkeiten und GrenzenKoch, Susanne; Stephan, Gesine; Walwei, Ulrich