EconStor >
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) >
Lehrstuhl für Arbeitsmarkt- und Regionalpolitik, Universität Erlangen-Nürnberg >
Diskussionspapiere, Lst. f. Arbeitsmarkt- u. Regionalpolitik, FAU Erlangen-Nürnberg >

Please use this identifier to cite or link to this item:

http://hdl.handle.net/10419/66785
  
Title:Self-employed individuals, time use, and earnings PDF Logo
Authors:Konietzko, Thorsten
Issue Date:2012
Series/Report no.:Diskussionspapiere, Universität Erlangen-Nürnberg, Lehrstuhl für Arbeitsmarkt- und Regionalpolitik 78
Abstract:This paper analyzes the time allocation of self-employed men and women compared to men and women in paid employment and the impact of house-work on earnings of self-employed individuals using data from two German datasets. Self-employed women spend more time on housework activities and self-employed men spend more time on market work than their paid counterparts. While descriptive statistics and pooled OLS earnings regressions show a negative impact of time spent on housework on earnings, fixed-effects earnings regressions show only a negative impact on monthly earnings of self-employed men. This impact disappears after controlling for potential endogeneity via instrumental variable estimators.
Abstract (Translated):Auf Grundlage zweier deutscher Datensätze untersucht diese Studie die Zeitallokation von selbständigen Frauen und Männern im Vergleich zu abhängig beschäftigten Frauen und Männern sowie den Einfluss der Hausarbeits-zeit auf die Verdienste der Selbständigen. Im Gegensatz zu abhängig Beschäftigten verwenden selbständige Frauen mehr Zeit für Hausarbeit, während selbständige Männer mehr Zeit für Marktarbeit aufwenden. Sowohl die deskriptiven Analysen als auch gepoolte OLS Einkommensregressionen zeigen einen negativen Einfluss der Hausarbeitszeit auf die Einkommen der Selbständigen auf. Im Gegensatz dazu wird in den Fixed-Effekts-Einkommensschätzungen nur beim Monatslohn selbständiger Männer ein negativer Zusammenhang gefunden. Dieser Effekt verschwindet nach einer Kontrolle auf potentielle Endogenität mittels Instrumentenvariablen.
Subjects:self-employment
time use
earnings
gender pay gap
Germany
JEL:J16
J31
J22
Document Type:Working Paper
Appears in Collections:Diskussionspapiere, Lst. f. Arbeitsmarkt- u. Regionalpolitik, FAU Erlangen-Nürnberg

Files in This Item:
File Description SizeFormat
730109844.pdf561.79 kBAdobe PDF
No. of Downloads: Counter Stats
Download bibliographical data as: BibTeX
Share on:http://hdl.handle.net/10419/66785

Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.