EconStor >
Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) >
Discussion Papers, Forschung bei der Präsidentin / beim Präsidenten, WZB >

Please use this identifier to cite or link to this item:

http://hdl.handle.net/10419/62137
  
Title:Atypische Beschäftigung in Europa 1996 - 2009 PDF Logo
Authors:Schmeißer, Claudia
Stuth, Stefan
Behrend, Clara
Budras, Robert
Hipp, Lena
Leuze, Kathrin
Giesecke, Johannes
Issue Date:2012
Series/Report no.:Discussion Paper, Social Science Research Center Berlin (WZB), Forschungsschwerpunkt Projektgruppe bei der Präsidentin P 2012-001
Abstract:Um die Wirkung atypischer Beschäftigungsverhältnisse auf Struktur und Ausmaß sozialer Ungleichheit abschätzen zu können, zeichnet das vorliegende Discussion Paper für 20 europäische Länder nach, wie sich atypische Beschäftigung im Vergleich zu regulären Beschäftigungsverhältnissen sowie Arbeitslosigkeit und Inaktivität entwickelt hat. Der Beobachtungszeitraum erstreckt sich von 1996 bis einschließlich 2009. Mit befristeten Beschäftigungsverhältnissen, Soloselbstständigkeit sowie substanzieller und marginaler Teilzeitarbeit werden vier Arten atypischer Beschäftigung unterschieden. Weil Arbeitsmarktrisiken ungleich zwischen verschiedenen Gruppen verteilt sind, betrachten wir die Beschäftigungsentwicklung getrennt nach Geschlecht, Alter und Bildung.
Subjects:Arbeitsmarkt
Atypische Beschäftigung
Nicht-Erwerbstätigkeit
Teilzeitarbeit
Befristung
Soloselbstständigkeit
Internationaler Vergleich
Europa
JEL:J21
J23
J82
Document Type:Working Paper
Appears in Collections:Publikationen von Forscherinnen und Forschern des WZB
Discussion Papers, Forschung bei der Präsidentin / beim Präsidenten, WZB

Files in This Item:
File Description SizeFormat
721446299.pdf2.32 MBAdobe PDF
No. of Downloads: Counter Stats
Download bibliographical data as: BibTeX
Share on:http://hdl.handle.net/10419/62137

Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.