EconStor >
Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) >
WZBrief Arbeit, WZB >

Please use this identifier to cite or link to this item:

http://hdl.handle.net/10419/62136
  
Title:Mehr Jobs oder nur mehr schlechte Jobs? Die Entwicklung atypischer Beschäftigung in Europa PDF Logo
Authors:Allmendinger, Jutta
Giesecke, Johannes
Hipp, Lena
Leuze, Kathrin
Stuth, Stefan
Issue Date:2012
Series/Report no.:WZBrief Arbeit 13
Abstract:Die Zunahme atypischer Beschäftigung in Europa geht nicht überall auf Kosten von Vollzeitjobs. Atypische Beschäftigung variiert stark zwischen den Ländern und Bevölkerungsgruppen. In Deutschland arbeiten vor allem junge und geringqualifizierte Menschen in atypischen Beschäftigungsverhältnissen.
Persistent Identifier of the first edition:urn:nbn:de:101:1-2012082011595
Document Type:Research Report
Appears in Collections:Publikationen von Forscherinnen und Forschern des WZB
WZBrief Arbeit, WZB

Files in This Item:
File Description SizeFormat
721447856.pdf226.03 kBAdobe PDF
No. of Downloads: Counter Stats
Download bibliographical data as: BibTeX
Share on:http://hdl.handle.net/10419/62136

Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.