EconStor >
Fachhochschule Stralsund >
Stralsund Information Management Team (SIMAT), Fachhochschule Stralsund >
SIMAT Arbeitspapiere, SIMAT Stralsund Information Management Team, FH Stralsund >

Please use this identifier to cite or link to this item:

http://hdl.handle.net/10419/60087
  

Full metadata record

DC FieldValueLanguage
dc.contributor.authorKlotz, Michaelen_US
dc.date.accessioned2012-07-19en_US
dc.date.accessioned2012-07-24T10:52:21Z-
dc.date.available2012-07-24T10:52:21Z-
dc.date.issued2010en_US
dc.identifier.piurn:nbn:de:0226-simat02100052en_US
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/10419/60087-
dc.description.abstractProjekt-Compliance bedeutet die Befolgung von Gesetzen und sonstigen Regelwerken im Rahmen der Projektarbeit. Wie bei der Durchführung von Geschäftsprozessen sind auch in der Projektarbeit zahlreiche Vorgaben aus Gesetzen, Standards, Normen, Verträgen und weiteren unternehmensinternen und -externen Regularien zu beachten. Somit muss auch Projektarbeit compliant sein, d. h. Anforderungen aus unterschiedlichsten Regelwerken berücksichtigen und ihnen nachkommen. Zu den relevanten Regelwerken zählen auch Normen und Standards des Projektmanagements (PM), die wiederum durch PM-Softwaretools abzubilden sind. Somit stellt sich die Frage, inwieweit PM-Tools compliant sind zu bestimmten PM-Normen und -Standards. Zur Beantwortung sind PM-Normen und -Standards auf ihre Compliance-Anforderungen hin zu analysieren und der Grad der Erfüllung dieser Anforderungen durch PM-Tools ist zu bestimmen. Dies wird im Rahmen dieses Arbeitspapieres anhand der USamerikanischen Projektmanagement-Norm Project Management Body of Knowledge Guide (PMBOK Guide) und der Projektmanagement-Software Projektron BCS exemplarisch durchgeführt. Als Ergebnis ist festzuhalten, dass ein fundiertes Urteil über die PMBOK-Konformität von Projektmanagement-Tools durch die Ableitung von funktionalen und qualitätsbezogenen Anforderungen und die Bewertung ihrer Erfüllung durch das Tool möglich ist. Für die exemplarisch geprüfte Projektmanagement-Software Projektron BCS zeigt sich, dass diese in weiten Teilen, jedoch nicht in einem zentralen Element des PM-Wissensgebietes Kommunikationsmanagement PMBOK-compliant ist.en_US
dc.language.isogeren_US
dc.publisherSIMAT Stralsund Information Management Team, Fachhochsch. Stralsunden_US
dc.relation.ispartofseriesSIMAT-Arbeitspapiere, SIMAT Stralsund Information Management Team, Fachhochschule Stralsund 02-10-005en_US
dc.subject.jelL29en_US
dc.subject.jelM21en_US
dc.subject.jelO22en_US
dc.subject.ddc650en_US
dc.subject.keywordComplianceen_US
dc.subject.keywordKommunikationsmanagementen_US
dc.subject.keywordNormen_US
dc.subject.keywordPMBOKen_US
dc.subject.keywordPMIen_US
dc.subject.keywordProjekt-Complianceen_US
dc.subject.keywordProjektmanagementen_US
dc.subject.keywordProjektmanagement-Softwareen_US
dc.subject.keywordProjektron BCSen_US
dc.titlePMBOK-Compliance der Projektmanagement-Software Projektron BCSen_US
dc.typeWorking Paperen_US
dc.identifier.ppn719801648en_US
dc.rightshttp://www.econstor.eu/dspace/Nutzungsbedingungenen_US
dc.identifier.repecRePEc:zbw:simata:0210005-
Appears in Collections:SIMAT Arbeitspapiere, SIMAT Stralsund Information Management Team, FH Stralsund

Files in This Item:
File Description SizeFormat
719801648.pdf426.37 kBAdobe PDF
No. of Downloads: Counter Stats
Show simple item record
Download bibliographical data as: BibTeX

Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.