Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/59585
Authors: 
Zieseniß, Roland
Müller, Dominik
Year of Publication: 
2012
Series/Report no.: 
Wismarer Diskussionspapiere 03/2012
Abstract: 
Dieser Beitrag setzt sich zum Ziel, für die zwei Märkte Milch- und Weinwirtschaft, auf denen Genossenschaften eine starke Marktposition eingenommen haben, eine Analyse der Unternehmenssituation in Bezug auf wichtige Bilanzkennzahlen durchzuführen und damit den Markterfolg im Vergleich zu anderen Rechtsformen zu analysieren. Zur Bewertung wird das RSWVerfahren angewendet, welches eine ganzheitliche Unternehmensanalyse mit Hilfe der Bildung eines Gesamtscores ermöglicht (Schmidt u.a. 1987: 234-265). Die Untersuchung basiert auf der Anwendung von relativen Kennzahlen, die nach empirischen Analysen einen großen Erklärungsbeitrag für den Erfolg eines Unternehmens liefern (Baetge 1998: 551). Mit Hilfe von ausgewählten Kennzahlen wird ein Score gebildet, der eine Rangfolge und eine Zuordnung der Unternehmen zu einem Ratingwert zulässt. Die Analyse strebt eine umfassende Bewertung der Unternehmen für die Kriterien Rendite, Sicherheit und Wachstum an. Die Untersuchung eröffnet deutliche Unterschiede zwischen Genossenschaften und Unternehmen anderer Rechtsform auf den beiden betrachteten Märkten. Dadurch können Vor- und Nachteile von genossenschaftlich organisierten Unternehmen in Bezug auf den erzielten Markterfolg abgeleitet werden, die notwendige Maßnahmen aufzeigen, um auch weiterhin erfolgreich auf wettbewerbsintensiven Märkten tätig zu sein.
JEL: 
P13
P32
Q13
ISBN: 
978-3-942100-92-2
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
315.05 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.