EconStor >
Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) >
Institut für Wirtschaftsinformatik, Universität Münster >
Arbeitsberichte des Instituts für Wirtschaftsinformatik, WWU Münster >

Please use this identifier to cite or link to this item:

http://hdl.handle.net/10419/59559
  
Title:Modellierung der hybriden Wertschöpfung: Eine Vergleichsstudie zu Modellierungstechniken PDF Logo
Authors:Becker, Jörg
Knackstedt, Ralf
Beverungen, Daniel
Bräuer, Sebastian
Bruning, Dennis
Christoph, Daniel
Greving, Stefan
Jorch, David
Joßbächer, Florian
Jostmeier, Henrik
Wiethoff, Sebastian
Yeboah, Anim
Issue Date:2009
Series/Report no.:Arbeitsberichte des Instituts für Wirtschaftsinformatik, Westfälische Wilhelms-Universität Münster 125
Abstract:Mit dem vorliegenden Arbeitsbericht werden die Ziele verfolgt, eine Auswahl verbreiteter Modellierungstechniken hinsichtlich ihrer Eignung zur Abbildung der hybriden Wertschöpfung zu untersuchen, Potentiale zur Erweiterung der Modellierungstechniken zu explizieren und die Modellierungstechniken abschließend vergleichend gegenüberzustellen.
Document Type:Working Paper
Appears in Collections:Arbeitsberichte des Instituts für Wirtschaftsinformatik, WWU Münster

Files in This Item:
File Description SizeFormat
718437209.pdf10.23 MBAdobe PDF
No. of Downloads: Counter Stats
Download bibliographical data as: BibTeX
Share on:http://hdl.handle.net/10419/59559

Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.