EconStor >
Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie >
Wuppertal Spezial, Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie >

Please use this identifier to cite or link to this item:

http://hdl.handle.net/10419/59289
  
Title:Wie kann geschehen, was geschehen muss? Zur Umsetzung von Nachhaltigkeit. Beiträge zu einem Symposium PDF Logo
Editors:Hennicke, Peter
Issue Date:2003
Series/Report no.:Wuppertal Spezial, Wuppertal Institut für Klima, Umwelt und Energie 28
Abstract:Das Wuppertal Institut und Freundinnen und Freunde von Manfred Linz veranstalteten im März 2002 ein Symposium zu den Aussichten von Nachhaltigkeit aus Anlass seines 75. Geburtstags. Wie kann geschehen, was geschehen muss? - also: Wie lernen Gesellschaften? Was steht einem Wandel zur Zukunftsfähigkeit im Wege? Wie lässt er sich fördern? Dieser Band dokumentiert die Beiträge von: Peter Hennicke, Jürgen Wittpoth, Gerhard Scherhorn, Helge Majer, Micha Hilgers und Uta von Winterfeld.
Persistent Identifier of the first edition:urn:nbn:de:101:1-200910131939
ISBN:392994457X
Document Type:Research Report
Appears in Collections:Wuppertal Spezial, Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie

Files in This Item:
File Description SizeFormat
485276712.pdf480.37 kBAdobe PDF
No. of Downloads: Counter Stats
Download bibliographical data as: BibTeX
Share on:http://hdl.handle.net/10419/59289

Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.