EconStor >
Technische Universität Kaiserslautern >
Lehrstuhl für Unternehmensrechnung und Controlling, Technische Universität Kaiserslautern >
Beiträge zur Controlling-Forschung, TU Kaiserslautern >

Please use this identifier to cite or link to this item:

http://hdl.handle.net/10419/57905
  
Title:Die Rolle des Controlling bei der Ein- und Weiterführung der Balanced Scorecard: Eine empirische Untersuchung PDF Logo
Authors:Henseler, Jörg
Jonen, Andreas
Lingnau, Volker
Issue Date:2006
Series/Report no.:Beiträge zur Controlling-Forschung 7
Abstract:Die Balanced Scorecard ist seit den ersten Veröffentlichungen zu diesem Konzept Anfang der neunziger Jahre in vielen Unternehmen und anderen Institutionen als ein Instrument zur Verwirklichung eines ganzheitlichen Performance-Measurement-Ansatzes eingeführt worden. Hervorgerufen durch die unterschiedlichen Abgrenzungen, die zwischen der Institution und dem Aufgabenbereich des Managements und des Controllings vorgenommen werden, wird die BSC in der Literatur, der gewählten Abgrenzung entsprechend, sowohl als Management-Instrument als auch als Controlling-Instrument tituliert. Ziel der empirischen Untersuchung, die diesem Arbeitspapier zu Grunde liegt, war es herauszufinden, welche Institution im Unternehmen welchen Schritt bei der Ein- und Fortführung der BSC übernimmt bzw. dabei federführend ist. Der Fokus liegt dabei auf der Zuteilung zum Management bzw. Controlling. Dazu wurde eine breit angelegte Umfrage unter deutschen Unternehmen vorgenommen
Abstract (Translated):This article illustrates the results of a survey analysing the assignment of responsibility concerning the Balanced Scorecard [BSC] either to the management or to the management accounting department. It can be shown in a first step that the management has got a dominating role in most of the companies, what signalises that the BSC is interpreted as a nearly pure management instrument. Looking, in a second step, a little bit closer at the data by using a cluster analysis, the existence of heterogeneous approaches concerning the assignment of the tasks could be detected.. Within the participants a group of companies can be elaborated, which give the management accounting department a leading role in the area of the BSC.
Document Type:Working Paper
Appears in Collections:Beiträge zur Controlling-Forschung, TU Kaiserslautern

Files in This Item:
File Description SizeFormat
715491113.pdf324.3 kBAdobe PDF
No. of Downloads: Counter Stats
Download bibliographical data as: BibTeX
Share on:http://hdl.handle.net/10419/57905

Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.