Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/57853
Full metadata record
DC FieldValueLanguage
dc.contributor.authorKörner, Florianen_US
dc.date.accessioned2012-04-27en_US
dc.date.accessioned2012-05-10T15:04:43Z-
dc.date.available2012-05-10T15:04:43Z-
dc.date.issued2010en_US
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/10419/57853-
dc.description.abstractDie vorliegende Arbeit befasst sich mit den ökonomischen Aspekten von REDD, wobei sie sich hauptsächlich auf die Kosten und Finanzierungsmöglichkeiten der Emissionsreduktionen im Forstsektor konzentriert. Zudem wird die grundlegende Idee eines zukünftigen REDD-Mechanismus vorgestellt und darüber hinaus dessen am meisten diskutierten Ausgestaltungsmöglichkeiten auf globaler Ebene aufgezeigt.en_US
dc.language.isogeren_US
dc.publisher|aHelmholtz-Zentrum für Umweltforschung |cLeipzig-Halleen_US
dc.relation.ispartofseries|aUFZ-Bericht, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung |x05/2010en_US
dc.subject.ddc330en_US
dc.subject.stwAbholzungen_US
dc.subject.stwBodenbelastungen_US
dc.subject.stwLuftreinhaltungen_US
dc.subject.stwUmweltökonomiken_US
dc.titleÖkonomische Aspekte von REDD (Reducing Emissions from Deforestation and Degradation)en_US
dc.typeWorking Paperen_US
dc.identifier.ppn647139073en_US
dc.rightshttp://www.econstor.eu/dspace/Nutzungsbedingungenen_US
dc.identifier.repecRePEc:zbw:ufzrep:052010-

Files in This Item:
File
Size
1.88 MB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.