Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/57754
Authors: 
Agarwal, Vikas
Daniel, Naveen D.
Naik, Narayan Y.
Year of Publication: 
2009
Series/Report no.: 
CFR Working Paper 04-04
Abstract: 
Using a comprehensive hedge fund database, we examine the role of managerial incentives and discretion in hedge fund performance. Hedge funds with greater managerial incentives, proxied by the delta of the option-like incentive fee contracts, higher levels of managerial ownership, and the inclusion of high-water mark provisions in the incentive contracts, are associated with superior performance. The incentive fee percentage rate by itself does not explain performance. We also find that funds with a higher degree of managerial discretion, proxied by longer lockup, notice, and redemption periods, deliver superior performance. These results are robust to using alternative performance measures and controlling for different data-related biases.
Abstract (Translated): 
Dieses Papier untersucht vier Themenbereiche: Erstens werden die Determinanten der Netto-Zuflüsse in Hedgefonds untersucht. Zweitens betrachten wir die Anreize für das Management von Hedgefonds. Drittens untersuchen wir das Verhalten von Hedgefondsinvestoren. Schließlich betrachten wir, was die Performance in der Hedgefondsindustrie treibt. Unsere Untersuchung der Performance-Zufluss Beziehung zeigt, dass Fonds mit bestimmten Eigenschaften größere Zuflüsse haben als andere Fonds. Insbesondere profitieren Fonds mit guter vergangener Performance, stärkeren Anreizen für das Fondsmanagement und niedrigeren Hindernissen beim Abzug von Kapital für Investoren von größeren Zuflüssen. Darüber hinaus analysieren wir, in welcher Beziehung heutige Zuflüsse zur zukünftigen Performance stehen. Wir stellen fest, dass Fonds mit höheren Zuflüssen in der Zukunft eine schlechtere Performance erzielen. Dieses Resultat deutet auf sinkende Skalenerträge in der Hedgefondsindustrie hin. Schließlich können wir zeigen, dass stärkere Anreize für das Fondsmanagement mit einer besseren zukünftigen Performance einhergehen. Daher ist das von uns gefundene Investitionsverhalten von Hedgefondsinvestoren insofern als rational zu bezeichnen, als sie tendenziell mehr Geld in Fonds mit stärkeren Managementanreizen investieren.
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
413.43 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.