EconStor >
Hochschule Reutlingen >
ESB Business School, Hochschule Reutlingen >
Reutlinger Diskussionsbeiträge zu Marketing & Management, ESB Business School, Hochschule Reutlingen >

Please use this identifier to cite or link to this item:

http://hdl.handle.net/10419/57396
  
Title:Marketing für Best Ager PDF Logo
Authors:Nufer, Gerd
Oexle, Sandra
Issue Date:2010
Series/Report no.:Reutlinger Diskussionsbeiträge zu Marketing & Management 2010-01
Abstract:In Anbetracht des erhöhten Wettbewerbsdruckes wird es für Unternehmen immer wichtiger, neue, zukunftsträchtige Märkte zu erschließen. Wie kaum eine andere rückt daher zunehmend die Zielgruppe der über 50-Jährigen, von der prognostiziert wird, dass sie die Käufergruppe der Zukunft darstellt, in den Brennpunkt der Interessen. Der folgende Beitrag beschäftigt sich mit dem Markt der Best Ager, analysiert dessen zunehmende Bedeutung für die Wirtschaft anhand des demographischen Wandels und der veränderten Marktbedingungen und zeigt dessen zukünftiges Potenzial auf. Zur bestmöglichen Erschließung dieser Zielgruppe werden Möglichkeiten zur Marktsegmentierung beleuchtet und Gestaltungsempfehlungen für einen zielgruppengerechten Marketing-Mix gegeben. Zusätzlich soll ein Beispiel aus der Praxis eine erfolgreich umgesetzte Ansprache der Zielgruppe veranschaulichen.
Persistent Identifier of the first edition:urn:nbn:de:bsz:21-opus-45855
Document Type:Working Paper
Appears in Collections:Reutlinger Diskussionsbeiträge zu Marketing & Management, ESB Business School, Hochschule Reutlingen

Files in This Item:
File Description SizeFormat
620376929.pdf1.14 MBAdobe PDF
No. of Downloads: Counter Stats
Download bibliographical data as: BibTeX
Share on:http://hdl.handle.net/10419/57396

Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.