EconStor >
Philipps-Universität Marburg >
Faculty of Business Administration and Economics, Philipps-Universität Marburg >
MAGKS Joint Discussion Paper Series in Economics, Universität Marburg >

Please use this identifier to cite or link to this item:

http://hdl.handle.net/10419/56525
  
Title:Nobelpreis in Wirtschaftswissenschaften für Elinor Ostrom: Ein Überblick über ihr ökonomisches Hauptwerk PDF Logo
Authors:Nutzinger, Hans G.
Issue Date:2010
Series/Report no.:Joint discussion paper series in economics 24-2010
Abstract:Elinor Ostrom: Die Verfassung der Allmende. Jenseits von Staat und Markt. - Die englische Originalausgabe dieses vieldiskutierten Buches ist schon vor 20 Jahren unter dem Titel 'Governing the commons. The evolution of institutions for collective action' bei Cambridge University Press erschienen. Der im letzten Jahr an die Verfasserin verliehene 'Ökonomie-Nobelpreis' der Schwedischen Reichsbank ist nun ein willkommener Anlass, auf dieses in der Tat nobelpreiswürdige Hauptwerk der amerikanischen Politikwissenschaftlerin einen erneuten Blick zu werfen.
JEL:B15
D70
Q50
Document Type:Working Paper
Appears in Collections:MAGKS Joint Discussion Paper Series in Economics, Universität Marburg

Files in This Item:
File Description SizeFormat
638537371.pdf73.87 kBAdobe PDF
No. of Downloads: Counter Stats
Download bibliographical data as: BibTeX
Share on:http://hdl.handle.net/10419/56525

Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.