EconStor >
Technische Universität Ilmenau >
Institut für Betriebswirtschaftslehre, Technische Universität Ilmenau >
Ilmenauer Schriften zur Betriebswirtschaftslehre, Institut für Betriebswirtschaftslehre, Technische Universität Ilmenau >

Please use this identifier to cite or link to this item:

http://hdl.handle.net/10419/55693
  
Title:Geschlechtsstereotype im Technikmarketing - Analyse der häufigsten Stereotype und deren Nutzung im Marketing PDF Logo
Authors:Pezoldt, Kerstin
Schliewe, Jana
Lotze, Verena
Issue Date:2011
Series/Report no.:Ilmenauer Schriften zur Betriebswirtschaftslehre 4/2011
Abstract:Der vorliegende Beitrag widmet sich den Stereotypen im Technikmarketing. Hierzu werden, aufbauend auf den Grundlagen der Stereotype und des Technikmarketing, die häufigsten weiblichen und männlichen Geschlechtsstereotype im Technikmarketing vorgestellt und deren Verwendung anhand von Beispielen aus der Praxis analysiert. Desweiteren werden die möglichen Auswirkungen der Stereotype auf die Konsumenten und deren Kaufentscheidungen dargestellt. Hierbei wird zwischen stereotypkonformem und stereotypablehnendem Verhalten unterschieden. Es erfolgt eine kritische Wertung des Einsatzes von Stereotypen im Technikmarketing. Der Beitrag schließt mit Anregungen für die Gender- und Werbeforschung sowie zukünftigen Gestaltungsmöglichkeiten der Geschlechtsstereotype im Technikmarketing.
Persistent Identifier of the first edition:urn:nbn:de:gbv:ilm1-2011200404
ISBN:978-3-940882-29-5
Document Type:Book
Appears in Collections:Ilmenauer Schriften zur Betriebswirtschaftslehre, Institut für Betriebswirtschaftslehre, Technische Universität Ilmenau

Files in This Item:
File Description SizeFormat
662518381.pdf256.67 kBAdobe PDF
No. of Downloads: Counter Stats
Download bibliographical data as: BibTeX
Share on:http://hdl.handle.net/10419/55693

Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.