EconStor >
Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) >
Discussion Papers, diverse Forschungseinheiten des WZB >

Please use this identifier to cite or link to this item:

http://hdl.handle.net/10419/52599
  
Title:Why mergers reduce profits and raise share prices: A theory of preemptive mergers PDF Logo
Authors:Fridolfsson, Sven-Olof
Stennek, Johan
Issue Date:2001
Series/Report no.:WZB Discussion Paper FS IV 01-26
Abstract:We explain the empirical puzzle why mergers reduce profits and raise share prices. If being an “insider” is better than being an “outsider,” firms may merge to preempt their partner merging with a rival. The stock-value of the insiders is increased, since the risk of becoming an outsider is eliminated. We also explain why shareholders of targets gain while acquirers typically break even. These results are derived in an endogenousmerger model, predicting the conditions under which mergers occur, when they occur, and how the surplus is shared.
Abstract (Translated):Es wird ein „Mechanismus der Gewinnung eines Vorsprungs durch Fusion“ aufgezeigt, der eventuell das empirische Rätsel, warum Fusionen Profite reduzieren und Aktienpreise steigen lassen, erklären kann. Eine Fusion kann starke negative externe Effekte bei den Unternehmen auslösen, die nicht an der Fusion beteiligt sind. Wenn es besser ist ein „Insider“ zu sein als ein „Outsider“, kann es sein, daß Firmen Fusionieren um dem zuvorzukommen, daß ihre Partner mit jemand anderem fusionieren. Desweiteren ist der Wert eines fusionierenden Unternehmens vor der Fusion niedrig, da er das Risiko ein Outsider zu werden reflektiert. Diese Ergebnisse werden aus einem Modell endogener Fusionen abgeleitet, welches die Bedingungen unter denen eine Fusion stattfindet, wann sie stattfindet und wie der Überschuß verteilt werden wird, vorhersagt.
Subjects:Mergers
Acquisitions
Defensive Mergers
Coalition Formation
JEL:L13
L41
G34
C78
Document Type:Working Paper
Appears in Collections:Discussion Papers, diverse Forschungseinheiten des WZB
Publikationen von Forscherinnen und Forschern des WZB

Files in This Item:
File Description SizeFormat
357650883.pdf848.82 kBAdobe PDF
No. of Downloads: Counter Stats
Download bibliographical data as: BibTeX
Share on:http://hdl.handle.net/10419/52599

Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.