EconStor >
Universität Leipzig >
Institut für Öffentliche Finanzen und Public Management, Universität Leipzig >
Arbeitspapiere des Lehrstuhls Finanzwissenschaft, Universität Leipzig >

Please use this identifier to cite or link to this item:

http://hdl.handle.net/10419/52372
  

Full metadata record

DC FieldValueLanguage
dc.contributor.authorLenk, Thomasen_US
dc.contributor.authorBessau, Dirken_US
dc.date.accessioned2011-11-14en_US
dc.date.accessioned2011-11-28T11:35:21Z-
dc.date.available2011-11-28T11:35:21Z-
dc.date.issued1997en_US
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/10419/52372-
dc.description.abstractIm Bereich der Umweltökonomie wurde in den letzten Jahren intensiv das Konzept des Sustainable Development diskutiert. In diesem Artikel wird dieses Konzept zu-nächst in seiner Entwicklung beschrieben. Anschließend wird das Verhältnis zur Ökonomie untersucht, um schließlich die Ansätze einer Operationalisierung aus Sicht der Wirtschaftswissenschaften darzustellen.en_US
dc.language.isogeren_US
dc.publisherInst. für Finanzen, Finanzwiss. Leipzigen_US
dc.relation.ispartofseriesArbeitspapier // Universität Leipzig, Institut für Finanzen, Finanzwissenschaft 4en_US
dc.subject.ddc330en_US
dc.titleDas Konzept des Sustainable Developmenten_US
dc.typeWorking Paperen_US
dc.identifier.ppn672204398en_US
dc.rightshttp://www.econstor.eu/dspace/Nutzungsbedingungenen_US
dc.identifier.repecRePEc:zbw:leifin:4-
Appears in Collections:Arbeitspapiere des Lehrstuhls Finanzwissenschaft, Universität Leipzig

Files in This Item:
File Description SizeFormat
672204398.pdf70.28 kBAdobe PDF
No. of Downloads: Counter Stats
Show simple item record
Download bibliographical data as: BibTeX

Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.