EconStor >
Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) >
Discussion Papers, Abteilung Marktprozesse und Steuerung, WZB >

Please use this identifier to cite or link to this item:

http://hdl.handle.net/10419/51090
  
Title:Strategic information acquisition and the mitigation of global warming PDF Logo
Title (translated):Strategische Informationsakquise und der Kampf gegen den Klimawandel
Authors:Morath, Florian
Issue Date:2008
Series/Report no.:WZB Discussion Paper SP II 2008-11
Abstract:We consider the strategic role of uncertainty and information acquisition for the mitigation of global warming which is modeled using a standard framework for private provision of a public good. Prior to the voluntary contribution mechanism, we allow for investments in information about the country-specific benefit of reductions of the emissions of greenhouse gases. We show that information acquisition has a substantial strategic value in the following interaction. Countries may prefer not to learn their valuation of the public good even if information acquisition does not involve a direct cost. This strategic information choice may further decrease the efficiency of the public good provision.
Abstract (Translated):Diese Arbeit untersucht die strategische Bedeutung von Unsicherheit und Informationsakquise für den Kampf gegen den Klimawandel, der im Standardrahmen der privaten Bereitstellung eines öffentlichen Gutes abgebildet wird. Bevor die Beiträge zum öffentlichen Gut auf freiwilliger Basis gewählt werden, haben Länder die Möglichkeit, in Information über den länderspezifischen Nutzen einer Reduzierung der CO2-Emissionen zu investieren. Es wird gezeigt, dass der Informationsakquise ein substantieller strategischer Wert in der nachgelagerten Interaktion zukommt. Selbst wenn durch die Informationsakquise keine direkten Kosten anfallen, können Länder es vorziehen, ihre Bewertung des öffentlichen Gutes nicht zu erfahren. Diese strategische Informationsentscheidung kann die Effizienz der Bereitstellung des öffentlichen Gutes zusätzlich beeinträchtigen.
Subjects:Private provision of public goods
environmental public goods
information acquisition
uncertainty
global warming
JEL:H41
D83
Q54
Document Type:Working Paper
Appears in Collections:Publikationen von Forscherinnen und Forschern des WZB
Discussion Papers, Abteilung Marktprozesse und Steuerung, WZB

Files in This Item:
File Description SizeFormat
565199781.pdf301.56 kBAdobe PDF
No. of Downloads: Counter Stats
Download bibliographical data as: BibTeX
Share on:http://hdl.handle.net/10419/51090

Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.