EconStor >
Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) >
Discussion Papers, Abteilung Öffentlichkeit und soziale Bewegungen, WZB >

Please use this identifier to cite or link to this item:

http://hdl.handle.net/10419/49823
  

Full metadata record

DC FieldValueLanguage
dc.contributor.authorFuchs, Dieteren_US
dc.contributor.authorRucht, Dieteren_US
dc.date.accessioned2011-09-27T14:59:52Z-
dc.date.available2011-09-27T14:59:52Z-
dc.date.issued1992en_US
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/10419/49823-
dc.description.abstractOn the basis of the Eurobarometer survey data of 1982, 1984, 1986, and 1989, trends as well as levels of support for new social movements are analysed comparatively. The countries involved are France, the Netherlands, Germany, Italy, and Great Britain. The analysis is based on a concept of support combining a behavioral and an attitudinal dimension. With respect to the levels, there are considerable differences between countries over the whole period of time. The strongest support can be clearly found in the Netherlands and in Germany whereas it is quite low in Italy and France. In the course of the eighties the support in all five countries has been relatively stable with a slightly increasing tendency.en_US
dc.language.isoengen_US
dc.publisherWissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) Berlinen_US
dc.relation.ispartofseriesWZB Discussion Paper FS III 92-102en_US
dc.subject.ddc300en_US
dc.titleSupport for new social movements in five Western European countriesen_US
dc.typeWorking Paperen_US
dc.identifier.ppn132082357en_US
dc.description.abstracttransAuf der Grundlage von Eurobarometer-Umfragen der Jahre 1982, 1984, 1986 und 1989 werden die Trends und Niveaus der Unterstützung neuer sozialer Bewegungen vergleichend analysiert. Die untersuchten Länder sind Frankreich, die Niederlande, Bundesrepublik Deutschland, Italien und Großbritannien. Die Analyse basiert auf einem Konzept von Unterstützung, das eine Einstellungsdimension mit einer Verhaltensdimension verbindet. Hinsichtlich der Niveaus der Unterstützung ergeben sich beträchtliche Unterschiede zwischen den Ländern für alle vier Untersuchungszeitpunkte. Die eindeutig höchste Unterstützung finden die neuen sozialen Bewegungen in den Niederlanden und in der Bundesrepublik, die niedrigste in Italien und Frankreich. Im Verlauf der achziger Jahre blieb die Unterstützung relativ stabil und wies insgesamt eine leicht steigende Tendenz auf.en_US
dc.rightshttp://www.econstor.eu/dspace/Nutzungsbedingungenen_US
dc.identifier.repecRePEc:zbw:wzbpub:FSIII92102-
Appears in Collections:Discussion Papers, Abteilung Öffentlichkeit und soziale Bewegungen, WZB
Publikationen von Forscherinnen und Forschern des WZB

Files in This Item:
File Description SizeFormat
132082357.pdf1.79 MBAdobe PDF
No. of Downloads: Counter Stats
Show simple item record
Download bibliographical data as: BibTeX

Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.