EconStor >
EconStor Direct >
Conference Papers / Konferenzbeiträge, EconStor Direct >

Please use this identifier to cite or link to this item:

http://hdl.handle.net/10419/48620
  
Title:How to train Business Students for Corporate Social Responsibility at Universities and Business Schools PDF Logo
Authors:Ackermann, Karl-Friedrich
Issue Date:Dec-2007
Citation:[Title:] CCS conference papers 2007 on "Ethics in Business - A New Dimension to Leadership" [Place:] Brussels [Date:] 2007
Abstract (Translated):Ausgangspunkt ist die These, dass Universitäten und Business Schools den Studierenden sehr wenig oder gar keine Möglichkeit bieten, sich während ihres Studiums mit dem Themenkreis Wirtschafts- bzw. Management-Ethik und soziale Verantwortung (CSR - Corporate Social Responsibility) zu befassen. Es stellt sich die Frage, was getan werden könnte, um die Ausbildung künftiger Führungsnachwuchskräfte in CSR zu verbessern. Als Reaktion auf den erkannten Handlungsbedarf wird ein modular aufgebautes CSR-Studienkonzept für die genannten Bildungseinrichtungen zur Diskussion gestellt.
Subjects:Corporate Social Responsibility (CSR)
CSR-Ausbildung
JEL:M53
M51
M1
URL of the first edition:http://www.ispa-consult.de/de/ispa-bibliothek
Document Type:Conference Paper
Appears in Collections:Conference Papers / Konferenzbeiträge, EconStor Direct
Veröffentlichungen und Diskussionsbeiträge zum Personalmanagement

Files in This Item:
File Description SizeFormat
How_Train_Business_2007.pdf145.12 kBAdobe PDF
No. of Downloads: Counter Stats
Download bibliographical data as: BibTeX
Share on:http://hdl.handle.net/10419/48620

Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.