EconStor >
Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) >
European Research Center for Information Systems (ERCIS), Universität Münster >
Arbeitsberichte des Kompetenzzentrums Internetökonomie und Hybridität, ERCIS, WWU Münster >

Please use this identifier to cite or link to this item:

http://hdl.handle.net/10419/46593
  
Title:Potenzialanalyse - Methoden zur Formulierung von E-Business-Strategien PDF Logo
Authors:Riemer, Kai
Gutweniger, Andreas
Issue Date:2005
Series/Report no.:Internetökonomie und Hybridität 18
Abstract:Der vorliegende Arbeitsbericht beschäftigt sich mit Methoden zur Formulierung von EBusiness-Strategien. Ausgehend von Überlegungen zum raschen Aufschwung und ebenso spektakulären Niedergang vieler Internetaktivitäten in den letzten Jahrzehnten widmet sich dieser Arbeitsbericht der Notwendigkeit einer fundierten Analyse von E-Business-Potenzialen zur Erzielung eines langfristigen Geschäftserfolgs im E-Business. Die Frage nach der adäquaten Nutzung des Internets ist letztlich strategischer Natur und besitzt für immer mehr Unternehmen geschäftsentscheidende Bedeutung. Der Arbeitsbericht motiviert zunächst die Durchführung einer fundierten Potenzialanalyse im E-Business und führt dann in Grundlagen des strategischen Managements ein. Ausgehend hiervon wird die grundlegende strategische Bedeutung des Internets für den Geschäftserfolg von Unternehmen verdeutlicht. Den Kern bildet dann die Diskussion zweier exemplarischer Methoden der strategischen Planung zur Identifikation von E-Business-Potenzialen.
Document Type:Working Paper
Appears in Collections:Arbeitsberichte des Kompetenzzentrums Internetökonomie und Hybridität, ERCIS, WWU Münster

Files in This Item:
File Description SizeFormat
518482332.pdf611.67 kBAdobe PDF
No. of Downloads: Counter Stats
Download bibliographical data as: BibTeX
Share on:http://hdl.handle.net/10419/46593

Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.