EconStor >
ZBW - Deutsche Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften / Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft >
Wirtschaftsdienst – Zeitschrift für Wirtschaftspolitik >

Please use this identifier to cite or link to this item:

http://hdl.handle.net/10419/42898
  
Title:Börsenregulierung als Wettbewerbsfaktor PDF Logo
Authors:Zimmermann, Jochen
Abée, Stephan
Issue Date:2007
Citation:[Journal:] Wirtschaftsdienst [ISSN:] 0043-6275 [Volume:] 87 [Year:] 2007 [Issue:] 9 [Pages:] 607-612
Abstract:Ende März ist die Porsche AG mit ihrer Klage vor dem Hessischen Verwaltungsgerichtshof gegen die Streichung vom Index des MDAX wegen nicht vorgelegter Quartalsberichte gescheitert. Wie sind die Transparenzanforderungen an deutschen Börsen im internationalen Vergleich zu beurteilen? Wie haben sich die Steuerungsstrukturen an den Börsen in Deutschland, Großbritannien und den USA historisch entwickelt? Stärkt das Index-Verbot für Porsche-Aktien das deutsche Mischmodell von privater und staatlicher Börsenregulierung?
Persistent Identifier of the first edition:doi:10.1007/s10273-007-0697-y
Document Type:Article
Appears in Collections:Wirtschaftsdienst, Vol. 78 - 87 (RePEc Collection)
Wirtschaftsdienst – Zeitschrift für Wirtschaftspolitik

Files in This Item:
File Description SizeFormat
544181603.pdf58.63 kBAdobe PDF
No. of Downloads: Counter Stats
Download bibliographical data as: BibTeX
Share on:http://hdl.handle.net/10419/42898

Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.