EconStor >
EconStor Direct >
Theses / Qualifikationsschriften, EconStor Direct >

Please use this identifier to cite or link to this item:

http://hdl.handle.net/10419/41045
  

Full metadata record

DC FieldValueLanguage
dc.contributor.authorGroß, Thomasen_US
dc.date.accessioned2010-10-18T08:42:16Z-
dc.date.available2010-10-18T08:42:16Z-
dc.date.issued2010-10-18T08:42:16Z-
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/10419/41045-
dc.description.abstractDie Bewertung der Indexierungsqualität bzw. –güte ist ein grundlegendes Problem von manuellen und automatischen Indexierungsverfahren, nicht erst seit der zunehmenden Digitalisierung und des damit einhergehenden Informationsstrukturierungsproblems. Diese Arbeit befasst sich mit der Funktionsweise, der Implementierung und Evaluierung des automatischen Sachersachließungssystems „MindServer“, der Firma Recommind, an der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW). Grundlage der maschinellen Sacherschließung und anschließenden Auswertung bilden rund 39.000 wirtschaftswissenschaftliche Dokumente aus den Datenbanken Econis und EconStor. Unter Zuhilfenahme des rund 6.000 Deskriptoren umfassenden Standard-Thesaurus Wirtschaft (STW) wird der ursprünglich rein statistische Indexierungsansatz des MindServer zu einem begrifforientierten Verfahren weiterentwickelt und zur Inhaltserschließung digitaler Informationsressourcen eingesetzt. Zentraler Fokus liegt vor allem auf der Evaluierung der maschinell beschlagworteten Titel mit Hilfe eines an die Rahmenbedingungen der ZBW angepassten, umfassenden Kriteriensets (Indexierungskonsistenz, -tiefe, -breite, -spezifität, -effektivität, Belegungsbilanz, ReferenInnenauswertung).en_US
dc.language.isogeren_US
dc.publisherZBW - Deutsche Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften, Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft Kiel und Hamburg-
dc.subject.ddc020-
dc.subject.keywordAutomatische Indexierungen_US
dc.subject.keywordEvaluierungen_US
dc.subject.keywordIndexierungsqualitäten_US
dc.subject.keywordIndexierungskonsistenzen_US
dc.subject.keywordBibliotheken_US
dc.subject.keywordDeutschlanden_US
dc.subject.stwSacherschließungen_US
dc.subject.stwWissenschaftliche Bibliotheken_US
dc.subject.stwComputergestütztes Verfahrenen_US
dc.subject.stwBewertungen_US
dc.subject.stwDeutschlanden_US
dc.titleDie Implementierung eines automatischen Indexierungsverfahrens am Beispiel der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaftenen_US
dc.typeMaster Thesisen_US
dc.description.abstracttransThe main focus of this contribution is to describe the implementation of an automatic indexing system, the MindServer, at the German National Library of Economics (ZBW) – Leibniz Information Centre for Economics. With the aid of a list of criteria (indexing consistency, -depth, -width, -effectivity) this master thesis shall perform an analysis of the indexing quality of nearly 39.000 documents.en_US
dc.rightshttp://www.econstor.eu/dspace/Nutzungsbedingungen-
Appears in Collections:Veröffentlichungen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der ZBW
Theses / Qualifikationsschriften, EconStor Direct

Files in This Item:
File Description SizeFormat
Groß_Thesis_2010.pdf584.07 kBAdobe PDF
No. of Downloads: Counter Stats
Show simple item record
Download bibliographical data as: BibTeX

Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.