EconStor >
ZBW - Deutsche Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften / Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft >
Wirtschaftsdienst – Zeitschrift für Wirtschaftspolitik >

Please use this identifier to cite or link to this item:

http://hdl.handle.net/10419/40061
  
Title:Gewerbeflächenpolitik im Standortwettbewerb: Theorie und praktische Evidenz PDF Logo
Authors:Lehmann-Grube, Ulrich
Pfähler, Wilhelm
Issue Date:1998
Citation:[Journal:] Wirtschaftsdienst [ISSN:] 0043-6275 [Volume:] 78 [Year:] 1998 [Issue:] 1 [Pages:] 55-64
Abstract:Als wichtigstes Instrument der kommunalen Wirtschaftsförderung ist - mangels geeigneter und rechtlich zulässiger Alternativen - die Gewerbeflächenpolitik anzusehen. Welche Ziele verfolgen die Kommunen mit der Vergabe von Gewerbeflächen? Eine Befragung in 15 deutschen Großstädten gibt Aufschluß darüber, wie dieses Instrument von kommunalpolitischer Seite angewendet wird. Welchen Kriterien unterliegt die Gewerbeflächenvergabe? Wie ist die Gewerbeflächenpolitik aus ökonomischer Sicht zu beurteilen?
Document Type:Article
Appears in Collections:Wirtschaftsdienst – Zeitschrift für Wirtschaftspolitik
Wirtschaftsdienst, Vol. 78 - 87 (RePEc Collection)

Files in This Item:
File Description SizeFormat
261096664.pdf906.63 kBAdobe PDF
No. of Downloads: Counter Stats
Download bibliographical data as: BibTeX
Share on:http://hdl.handle.net/10419/40061

Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.