EconStor >
Julius-Maximilians-Universität Würzburg >
Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsordnung und Sozialpolitik, Universität Würzburg  >
Wirtschaftswissenschaftliche Beiträge, Lst. f. VWL, insb. Wirtschaftsordnung u. Sozialpolitik, Universität Würzburg >

Please use this identifier to cite or link to this item:

http://hdl.handle.net/10419/32460
  
Title:Stochern im Nebel: der Ungleichheit auf der Spur PDF Logo
Authors:Berthold, Norbert
Zenzen, Jupp
Issue Date:2009
Series/Report no.:Wirtschaftswissenschaftliche Beiträge des Lehrstuhls für Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsordnung und Sozialpolitik, Universität Würzburg 104
Abstract:Der Artikel untersucht die Lohnstruktur westdeutscher Arbeitnehmer von 1984 bis 2007 auf Basis des Sozio-oeconomischen Panels (SEOP). Bis Mitte der Neunziger Jahre war die Lohnstruktur stabil, ab 1995 steigt die Lohnungleichheit an, allerdings nur in der unteren Hälfte der Einkommensverteilung. Eine veränderte Bildungs- und Alterstruktur kann diese Entwicklung nur teilweise erklären. Es zeigt sich dass, sowohl eine Polarisierung der Beschäftigung als auch der schwindende Einfluss der Gewerkschaften weitere wichtige Bausteine bei der Erklärung der steigenden Lohnungleichheit sind.
JEL:D3
J3
Document Type:Working Paper
Appears in Collections:Wirtschaftswissenschaftliche Beiträge, Lst. f. VWL, insb. Wirtschaftsordnung u. Sozialpolitik, Universität Würzburg

Files in This Item:
File Description SizeFormat
60710340X.pdf534.44 kBAdobe PDF
No. of Downloads: Counter Stats
Download bibliographical data as: BibTeX
Share on:http://hdl.handle.net/10419/32460

Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.