EconStor >
Fachhochschule Düsseldorf >
Fachbereich Wirtschaft, Fachhochschule Düsseldorf >
Düsseldorf Working Papers in Applied Management and Economics, Fachhochschule Düsseldorf >  >

Please use this identifier to cite or link to this item:

http://hdl.handle.net/10419/30803
  
Title:Kosten- und Leistungsstrukturen ausgewählter Betriebstypen des Lebensmittel-Ladeneinzelhandels in Deutschland im Vergleich PDF Logo
Authors:Turban, Manfred
Issue Date:2007
Series/Report no.:Düsseldorf working papers in applied management and economics 1
Abstract:Der Begriff der Beriebsform im Einzelhandel ist traditionell auf die Art der Marktbearbeitung und den damit verbundenen Einsatz der marketingpolitischen Instrumente fokussiert. Die Marktbearbeitungssysteme des Handels gehen jedoch mit spezifischen Kosten- und Leistungsstrukturen einher, von denen ein entscheidender Einfluss auf die Wettbewerbsfähigkeit von Betriebsformenkonzepten ausgeht. Die Frage des Verhältnisses zwischen den Marktbearbeitungsformen und den damit verbundenen Kosten- und Leistungsstrukturen wird anhand ausgewählter Betriebstypen des stationären Lebensmitteleinzelhandels untersucht. Dabei zeigt sich, dass die Form der Marktbearbeitung nicht nur die Kosten- und Leistungsstrukturen dieser Betriebstypen bestimmt, sondern dass die differenzierten Kosten- und Leistungsstrukturen und ihre Dynamik auch ihrerseits die Möglichkeiten der Handelsbetriebe bei der Gestaltung der spezifischen Handelsleistung determinieren und dadurch die Potenzialentwicklung beeinflussen.
Abstract (Translated):The notion of the retail format focuses traditionally on the strategic marketing aspect and the specific configurations of the retail marketing mix. Retail marketing concepts are however a concomitant of specific operating cost and return on capital structures as well as of specific labour and selling space productivity levels which has a decisive impact on the competitiveness of retail formats. The relationship between retail marketing concepts and the connected cost and return structures is discussed on the basis of selected grocery store retailing formats in Germany. As it is shown the retail marketing concepts do not only determine the cost and return structures of these retail formats, but the differentiated cost and return structures also have a significant impact on the potential scope of retail companies in the configuration of merchandise assortment and retail service and on the general growth prospects of specific retail formats.
Subjects:Betriebsformen des Einzelhandels (Formate)
Lebensmittel-Einzelhandel
Kostenstrukturen im Handel
Produktivität im Einzelhandel
Retail Formats , Grocery Retailing , Retail cost structure , Retail productivity
Persistent Identifier of the first edition:urn:nbn:de:hbz:due62-opus-4140
Document Type:Working Paper
Appears in Collections:Düsseldorf Working Papers in Applied Management and Economics, Fachhochschule Düsseldorf >

Files in This Item:
File Description SizeFormat
565187325.pdf395.39 kBAdobe PDF
No. of Downloads: Counter Stats
Download bibliographical data as: BibTeX
Share on:http://hdl.handle.net/10419/30803

Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.