Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/29530
Authors: 
Lay, Gunter
Kinkel, Steffen
Year of Publication: 
2000
Series/Report no.: 
Mitteilungen aus der Produktionsinnovationserhebung 17
Abstract: 
Die deutsche Investitionsgüterindustrie konnte in den zurückliegenden zwei Jahren ihre Leistungsfähigkeit merklich verbessern. Durchlaufzeiten und Lieferzeiten konnten bei gleichbleibender Termintreue um ca. 7 Prozent verkürzt werden. Durch eine Beschleunigung der Entwicklungszeiten für neue Produkte konnte der Umsatzanteil innovativer Produkte um 8 Prozent gesteigert werden. Gleichzeitig wuchs die Wertschöpfung je Mitarbeiter im Durchschnitt aller Unternehmen um gut 10 Prozent. Diese Produktivitätssteigerung ging nicht zu Lasten der Qualität. Die Ausschluss- und Nacharbeitungsquote blieb unverändert bei 5.4 Prozent...
Persistent Identifier of the first edition: 
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size
611.69 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.