EconStor >
Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung (ISI), Karlsruhe >
Mitteilungen aus der Erhebung "Modernisierung der Produktion", Fraunhofer ISI >

Please use this identifier to cite or link to this item:

http://hdl.handle.net/10419/29347
  

Full metadata record

DC FieldValueLanguage
dc.contributor.authorKinkel, Steffenen_US
dc.contributor.authorSom, Oliveren_US
dc.date.accessioned2009-11-17en_US
dc.date.accessioned2009-12-16T08:44:22Z-
dc.date.available2009-12-16T08:44:22Z-
dc.date.issued2007en_US
dc.identifier.piurn:nbn:de:0011-n-607813en_US
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/10419/29347-
dc.description.abstractDer deutsche Maschinenbau positioniert sich im internationalen Wettbewerb vorrangig als Technologie-, Innovations- und Qualitätsführer. Dies gelingt ihm bislang, obwohl die FuE-Intensität der Branche im Mittel nicht auf Spitzentechnologie hindeutet. Gepaart mit der hohen Komplexität der meist in Einzel- oder Kleinserie gefertigten Produkte und einer starken Orientierung an individuellen Kundenwünschen erfordert dies den Einsatz von unterstützenden technischen und organisatorischen Konzepten, um vorhandene Innovationsressourcen möglichst effektiv und effizient einzusetzen. Der deutsche Maschinenbau positioniert sich im internationalen Wettbewerb vorrangig als Technologie-, Innovations- und Qualitätsführer. Dies gelingt ihm bislang, obwohl die FuE-Intensität der Branche im Mittel nicht auf Spitzentechnologie hindeutet. Gepaart mit der hohen Komplexität der meist in Einzel- oder Kleinserie gefertigten Produkte und einer starken Orientierung an individuellen Kundenwünschen erfordert dies den Einsatz von unterstützenden technischen und organisatorischen Konzepten, um vorhandene Innovationsressourcen möglichst effektiv und effizient einzusetzen.en_US
dc.language.isogeren_US
dc.publisherFraunhofer ISI Karlsruheen_US
dc.relation.ispartofseriesMitteilungen aus der ISI-Erhebung zur Modernisierung der Produktion 41en_US
dc.subject.ddc330en_US
dc.subject.stwInnovationsmanagementen_US
dc.subject.stwIndustrielle Forschungen_US
dc.subject.stwForschungskooperationen_US
dc.subject.stwVirtuelles Teamen_US
dc.subject.stwSimultanplanungen_US
dc.subject.stwInnovationswettbewerben_US
dc.subject.stwMaschinenbauen_US
dc.subject.stwDeutschlanden_US
dc.titleStrukturen und Treiber des Innovationserfolges im deutschen Maschinenbau: Verbreitung und Effekte von innovationsunterstützenden Technik-, Organisations- und Kooperationskonzeptenen_US
dc.typeResearch Reporten_US
dc.identifier.ppn611187183en_US
dc.rightshttp://www.econstor.eu/dspace/Nutzungsbedingungen-
dc.identifier.repecRePEc:zbw:fisibu:41-
Appears in Collections:Mitteilungen aus der Erhebung "Modernisierung der Produktion", Fraunhofer ISI

Files in This Item:
File Description SizeFormat
611187183.pdf282.8 kBAdobe PDF
No. of Downloads: Counter Stats
Show simple item record
Download bibliographical data as: BibTeX

Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.