EconStor >
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) >

Lehrstuhl für Rechnungswesen und Prüfungswesen, Universität Erlangen-Nürnberg

Community home page

 
 
or browse    

Kurzbeschreibung:

Der Lehrstuhl für Rechnungswesen und Prüfungswesen an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg gehört zum Schwerpunktbereich FACT - “Finance, Auditing, Controlling, Taxation“. Er wird gegenwärtig von Prof. Dr. Klaus Henselmann geleitet.

Besondere Forschungsschwerpunkte sind die Unternehmensbewertung (Bewertungsstandards, empirische Verbreitung der Bewertungsverfahren, Kontingenztheorien, Unternehmensplanung und Restwert, steuerliche Einflüsse, Anwendungen), die Rechnungslegung im Einzel- und Konzernabschluss (qualitative Verfahren der Bilanzanalyse, Bilanzpolitik und Publizitätsverhalten, Sonderbilanzen) sowie das Prüfungswesen (Corporate Governance, Sonderprüfungen, Due Diligence, Risikomanagement).

Die Lehre (www.master-fact.de) orientiert sich an den Stoffgebieten für das Wirtschaftsprüfer-Examen, soll jedoch unabhängig davon eine theoretisch fundierte und gleichermaßen praxisbezogene Ausbildung für vielfältige Berufsfelder in Rechnungslegung, Controlling, Besteuerung, Finanzanalyse, Investmentbanking und Unternehmensberatung sicherstellen.

Collections in this community