EconStor >
Universität Augsburg >
Institut für Volkswirtschaftslehre, Universität Augsburg >
Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, Universität Augsburg >

Please use this identifier to cite or link to this item:

http://hdl.handle.net/10419/22766
  
Title:The Lender-Borrower Relationship with Risk Averse Lenders PDF Logo
Authors:Pausch, Thilo
Issue Date:2003
Series/Report no.:Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe / Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg 244
Abstract:This paper analyzes optimal incentive compatible debt contracts when lenders are risk averse. The decisive factor in this regard is that risk aversion requiresto consider further sources of risk the lenders are exposed to. The main resultsderived in a setting of asymmetric information – the payment obligation ofthe optimal incentive compatible contract increases due to risk aversion oflenders which is reinforced by the introduction of a further source of risk – are shown to be in line with the results from the industrial organization approachof banking. Moreover, the results of the present paper are more general thanthe ones from the industrial organization approach.
Abstract (Translated):Wenn Kreditgeber risikoavers sind, erfordert die Gestaltung optimaler anreizkompatibler Kreditverträge die Berücksichtigung aller Risiken, denen der Kreditgeber ausgesetzt ist. In einem Modell mit asymmetrischer Information zwischen Kreditgeber und Kreditnehmer zeigt die Analyse des optimalen anreizkompatiblen Kreditvertrages, dass Risikoaversion des Kreditgebers zu einer Erhöhung der Rückzahlungsverpflichtung für den Kreditnehmer führt. Dieser Effekt wird durch die Berücksichtigung weiterer Risiken auf der Seite des Kreditgebers verstärkt. Die Ergebnisse bestätigen damit nicht nur die aus der industrieökonomischen Literatur bekannten im Rahmen eines Modells mit asymmetrischer Information. Vielmehr kann gezeigt werden, dass die hier entwickelten Ergebnisse Verallgemeinerungen derer aus der Industrieökonomik darstellen.
Subjects:debt contracts
risk aversion
costly state verification
risk
JEL:D8
G33
D4
G14
Document Type:Working Paper
Appears in Collections:Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, Universität Augsburg

Files in This Item:
File Description SizeFormat
244.pdf264.08 kBAdobe PDF
No. of Downloads: Counter Stats
Download bibliographical data as: BibTeX
Share on:http://hdl.handle.net/10419/22766

Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.