EconStor >
Eberhard Karls Universität Tübingen >
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Universität Tübingen >
Tübinger Diskussionsbeiträge, Universität Tübingen >

Please use this identifier to cite or link to this item:

http://hdl.handle.net/10419/22082
  
Title:Offener Regionalismus als pareto-verbessernde Integrationsform PDF Logo
Authors:Duijm, Bernhard
Issue Date:2004
Series/Report no.:Tübinger Diskussionsbeiträge 283
Abstract:In diesem Aufsatz wird in Analogie zum Konzept des effektiven Wechselkurses eine Protektionsgröße konstruiert, in die die Gesamtheit aller protektionistisch wirkenden Maßnahmen einbezogen werden kann und die die geografische Protektionsstruktur eines Landes berücksichtigt. Die Zerlegung der Veränderung dieser Protektionsgröße in ihre Komponenten erlaubt es, verschiedene Formen von handelspolitischen Integrationen auf eine einfache Weise darzustellen und hinsichtlich des Merkmals ?Offenheit des Integrationsraums? zu charakterisieren.
Persistent Identifier of the first edition:urn:nbn:de:bsz:21-opus-18258
Document Type:Working Paper
Appears in Collections:Tübinger Diskussionsbeiträge, Universität Tübingen

Files in This Item:
File Description SizeFormat
283.pdf77.3 kBAdobe PDF
No. of Downloads: Counter Stats
Download bibliographical data as: BibTeX
Share on:http://hdl.handle.net/10419/22082

Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.