EconStor >
Institut für Weltwirtschaft (IfW), Kiel >
Kieler Arbeitspapiere, IfW >

Please use this identifier to cite or link to this item:

http://hdl.handle.net/10419/17742
  
Title:Strommarkt Kalifornien: Ein Liberalisierungsmodell kämpft um das politische Überleben PDF Logo
Authors:Kumkar, Lars
Issue Date:2001
Series/Report no.:Kieler Arbeitspapiere 1023
Abstract:Dieser Beitrag untersucht die Entwicklungen im restrukturierten kalifornischen Strommarkt. Dabei wird zu Beginn auf die Entwicklungen sowohl der Marktstrukturen als auch der Preise seit 1998 eingegangen. Anschließend wird nach den Ursachen für die enormen Preissteigerungen seit dem Frühsommer 2000 gefragt. Im letzten Kapitel werden die Ergebnisse zusammengefasst und einige Schlussfolgerungen präsentiert.
Abstract (Translated):This paper examines developments in the restructured Californian power market. The first part deals with market structure developments and with price movements since 1998. Subsequently, the paper analyzes the causes for the dramatic price increases since early summer of 2000. The last part summarizes the results and presents some conclusions.
JEL:L4
Q4
L5
L9
Document Type:Working Paper
Appears in Collections:Publikationen von Forscherinnen und Forschern des IfW
Kieler Arbeitspapiere, IfW

Files in This Item:
File Description SizeFormat
kap1023.pdf391.35 kBAdobe PDF
No. of Downloads: Counter Stats
Download bibliographical data as: BibTeX
Share on:http://hdl.handle.net/10419/17742

Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.